KYOCERA FS-1370DN

Kategorie: AllgemeinFeaturedKyocera-News

Ein attraktives Design, moderne Features – der KYOCERA  FS-1370DNmacht an jedem Arbeitsplatz eine gute Figur. Ob im Büro oder zu Hause: 35 Seiten pro Minute werden in Schwarz/Weiß gedruckt.

Der KYOCERA FS-1370DN mit seiner Papierverarbeitung von A4 bis A6 und Duplexeinheit eignet sich hervorragend für überschaubare Druckmengen. Dank des ECOsys profitieren User von einer optimalen Zuverlässigkeit und niedrigsten Druckkosten.

USB-Host

Über den USB-Host können TIFF- oder PDF Dateien direkt vom USB-Flash-Speicher gedruckt werden. Die Druckdokumente können direkt über das Bedienfeld des Druckers ausgewählt werden. Ein Computer ist hierfür nicht nötig

Sparsam, produktiv und umweltschonend, die integrierte Duplexeinheit sorgt für einen automatisch beidseitigen Druck. Die eingebaute 250 Blatt Papierkassette kann zum Beispiel auch für den Druck von Rezepten und Scheckvordrucken genutzt werden.

ECOSYS

Die innovative ECOSYS-Technologie garantiert extrem langlebige Komponenten. Der KYOCERA FS-1370DN Drucker hat eine modulare Plattform-Strategie, für den Benutzer bedeutet das, eine leichte Bedienung und Treiber. Kompatible Optionen sorgen für höchste Erweiterbarkeit und Flexibilität.

PRESCRIBE IIe

Die Steuersprach- und Seitengestaltung Prescribe IIe von Kyocera ermöglicht die Erstellung von aufwendigen Grafiken, Formularen und Logos. Die Daten können systemunabhängig erstellt und im Drucker gespeichert werden, auf diese Art und Weise entfällt die Einbindung der Druckdateien. Die Daten können dann bei Bedarf abgerufen werden und entlasten somit das Netzwerk.

Schriften und Barcodes

Geräteinterne Fonts des KYOCERA FS-1370DN können aus unterschiedlichen Emulationen angewählt werden, wodurch auch eine Einbindung von älteren Systemen ohne Probleme möglich ist. 45 integrierte Prescribe-barcodes werden von dem Drucker inklusive der Prüfsummen automatisch berechnet und dann in gewünschter Größe, Ausrichtung, Position und Größe ausgedruckt.

Compact Flash-Card

Die Compact Flash-card bietet ausreichend Speicherkapazität für Logos, Schriften, Unterschriften, Formulare und auch für individuelle API- oder Prescribe-Makros.

Status Monitor mit Konfigurations-Tool

Über den Status Monitor wird der Zustand des KYOCERA FS-1370DN angezeigt, wodurch eine permanente Reporting-Funktion gewährleistet wird. Der Drucker ermöglicht es, Einstellungen festzulegen und zu modifizieren, welche nicht im Treiber enthalten sind. Zum Beispiel bei der Festlegung von der Standard-Papierzufuhr oder von Einstellungen des Sleep-Modus.

Produktbeschreibungen des KYOCERA FS-1370DN:

– Geringste Druckkosten bei den Geräten seiner Klasse

– 50-Blatt-Universalzufuhr

– A4 Drucke bis zu 35 Seiten pro Minute

– Auflösung: 1.200 dpi

– Schon nach 6 Sekunden wird die erste Seite gedruckt

– beidseitiger Druck durch integrierte Duplex-Einheit

– für leisen Druck sorgt der Silent Mode

– USB/Netzwerkschnittstelle

– zweizeilige LCD-Anzeige

– Papiervorrat: 300 Blatt-maximal 800 Blatt

– Herstellergarantie: 2 Jahre

 

In folgenden Kategorien : AllgemeinFeaturedKyocera-News

Tags: