Tintenmultifunktionsgeräte und ihre Vorteile

Kategorie: Allgemein

Die heutige Zeit ist eindeutig multimedial. Ob im Privatbereich oder im Berufsleben, niemand kommt mehr ohne die Vielfältigkeit der Kommunikations- und Computertechnik aus. Telefonieren hat zwar noch lange nicht ausgedient, befindet sich jedoch in guter Gesellschaft mit dem Verschicken von Fax und ein Drucker muss längst nicht mehr nur ein Schwarz-Weiß Abbild erzeugen, sondern soll in Farbe agieren und dabei im besten Fall auch gleichzeitig Scannen und Kopieren.

Multifunktionsgeräte heißen diese technischen Allroundtalente, die inzwischen in fast jedem Bürobild zu entdecken sind. Dies hat auch gute Gründe, da Multifunktionsgeräte einige entscheidende Vorteile bieten. Dabei arbeiten die meisten dieser Produkte mit der Tintenstrahltechnik, was ebenfalls durch viele positive Aspekte begründet ist.

Die Vorteile der Multifunktionsgeräte im Allgemeinen

Multifunktionsgeräte gibt es in verschiedenen Erscheinungsformen. Manche von ihnen vereinen Drucker, Kopierer und Scanner in einem, andere wiederum ergänzen diese Funktionen noch zusätzlich um ein Telefon und die Faxoption. Daraus ergeben sich einige Pluspunkte, die Multifunktionsgeräte stark nachgefragt werden lassen:

–    Anschaffungskosten deutlich geringer gegenüber dem Kauf von Einzelgeräten
–    auch für beengte Platzverhältnisse eine gute Alternative bei Notwendigkeit verschiedener Funktionen, wie sie Einzelgeräte bieten würden
–    gute Wahl für technisch unbegabte Personen, da nur ein einziges Gerät eingerichtet und installiert werden muss
–    neueste Techniken ermöglichen Funktion als zentrales Multifunktionsgerät für ein Netzwerk
–    Kostenersparnis durch geringeren Strombedarf des Multifunktionsgeräts im Vergleich zu mehreren Einzelgeräten
–    Benutzung vom Computer aus möglich, allerdings auch eigenständig dank Kopierfunktion sowie scannen und speichern auf SD Karte oder USB Stick

Tintenstrahl- versus Lasermultifunktionsgerät

Ist die grundsätzliche Entscheidung für ein Multifunktionsgerät gefallen, so ist dennoch nicht Schluss mit der Auswahl. Denn war lange Zeit die Tintenstrahltechnologie dominierend in diesem Sektor, so gibt es inzwischen auch Multifunktionsgeräte, die auf dem Laserdruckerprinzip basieren. Somit stellt sich die Frage, welche Vorteile Tintenstrahlmultifunktionsgeräte im Vergleich zu der Laserkonkurrenz bieten:

–    Tintenstrahlmultifunktionsgeräte sind in der Anschaffung deutlich günstiger.
–    Verbrauchspreise bleiben trotz Tonerkosten hinter denen der Lasergeräte zurück.
–    Gerade bei häufigen Farbdrucken ist die Tintenstrahltechnologie bei den Multifunktionsgeräten deutlich kostenreduzierter.
–    Neue Technologien sorgen für gute Farbqualitäten bei den Tintenstrahlmultifunktionsgeräten.
–    Trotz komplexer Technologie lassen sich einfache Fehler und Probleme in Eigenregie beheben.
–    Möglichkeit des Nachfüllens der Tintenpatronen ist gegeben.

Betrachtet man diese Übersicht der Vorteile eines Tintenstrahlmultifunktionsgeräts, so erkennt man, dass kaum ein Indiz für die Lasertechnologie in diesem Bereich spricht. Vieles weist aber darauf hin, dass Multifunktionsgeräte generell die ideale Lösung für vielfältige mediale und technische Ansprüche sind.

In folgenden Kategorien : Allgemein

Tags: