Canon Pixma MP640 und MP990: Allrounder mit Profi-Ambitionen

Kategorie: Canon-News

So schön ist Drucken Pixma MP640 und Pixma MP990 sind natürlich in erster Linie konzipiert für besonders hochwertigen Fotodruck. Canon FINE(Full Photolithography Inkjet Nozzle Engineering)-Technologie sorgt mit bis zu einem Picoliter feinen Tintentröpfchen und bis zu 9.600 dpi Auflösung nicht nur für unglaublich brillante Fotoprints. Der Druck ist zudem auch schnell und komfortabel. Textdruck ist dank pigmentierter Schwarztinte gestochen scharf. Für den Fotodruck gibt es vier farbstoffbasierte Farbtinten (Cyan, Magenta, Gelb und Fotoschwarz). Der MP990 hat zusätzlich eine Grautinte für Top-Qualität bei Schwarzweiß- und Farbprints: Sie reduziert die Körnigkeit, stabilisiert die Balance bei monochromen Prints und optimiert die Farbreproduktion. Mit original Canon-Fototinten und entsprechendem Fotopapier sind die Ausdrucke dank ChromaLife100+ bei sachgemäßer Aufbewahrung besonders lange farbstabil. Gut für effiziente Tintennutzung: Die Tinten sind in separaten Tanks untergebracht.So schnell kann es gehen Das optimierte Pixma-Druckwerk und die verbesserte Software steigern entscheidend die Druckgeschwindigkeit. Der MP640 druckt zirka 9,2 (Schwarzweiß) oder zirka 8,1 (Farbe) ISO-Seiten pro Minute. Beim MP990 sind es zirka 11,9 (Schwarzweiß) oder zirka 9,1 (Farbe) ISO-Seiten pro Minute. (Angaben gemäß ISO/IEC 24734, dem neuen Standard zur Messung der Druckgeschwindigkeit). Beide Modelle haben eine integrierte Duplexeinheit für den automatischen beidseitigen Druck. Das Bedrucken geeigneter DVDs und CDs ist ebenfalls mit beiden Multifunktionssystemen möglich. Zum Digitalisieren von Fotos oder für tägliche Scan- und Kopieraufgaben empfehlen sich beide Multifunktionssysteme mit einem leistungsstarken 4.800-dpi-Scanner (Pixma MP640: CIS; Pixma MP990: CCD). Der MP990 hat zudem eine Durchlichteinheit im Deckel integriert und scannt bis zu sechs KB-Filmstreifen oder bis zu vier gerahmte Dias. Das ist multifunktionale Top-Leistung.So sorgt Software für Druckkomfort Für den hochwertigen, dabei besonders einfachen Druck digitaler Bilder sind sowohl der Pixma MP640 als auch der MP990 mit der Software Easy-PhotoPrint EX ausgestattet. Neu dabei ist Auto Photo Fix II. Diese bildoptimierende Software retuschiert neben Farbe, Kontrast und Helligkeit jetzt sogar rote Augen ganz einfach beim Druckvorgang. Das Ergebnis: großartige Fotoprints auch ohne aufwändige manuelle Retusche. Neu und als Download verfügbar ist Easy-WebPrint EX für den komfortablen und einfachen Druck von Webseiten aus dem Internet Explorer. Der MP990 enthält Easy-PhotoPrint Pro, ein Plug-in für Adobe Photoshop und die Canon-Software Digital Photo Professional. Mit Easy-PhotoPrint Pro lassen sich die Bilder mühelos mit diversen Bildstilen versehen, zum Beispiel mit den Einstellungen Vollseiten-Randlosdruck, Indexdruck, Monochrom, Index und Adobe RGB.Mehr als schön: Pluspunkt Intelligenz Per optimiertem Easy-Scroll-Bedienrad mit integrierter Cursor-Steuerung in vier Richtungen (oben/unten, links/rechts) ist der schnelle Zugriff über das 9,5 cm (Pixma MP990) beziehungsweise 7,5 cm (Pixma MP640) große, klappbare TFT-Farbdisplay auf Drucker-Setup, Kopier- und Druckmenüs möglich. Am Display kann auch die Bildvorschau und Papierauswahl erfolgen. Für den Fotodirektdruck gibt es Speicherkartenslots, einen PictBridge-Port, eine integrierte IrDA-IR-Schnittstelle und die Möglichkeit, einen optional als Zubehör erhältlichen Bluetooth®-Adapter anzuschließen. Neu ist die Möglichkeit, Bilder von einem USB-Stick auszudrucken. Gescannte Dokumente lassen sich auch umgekehrt auf Speicherkarte oder USB-Stick übertragen. Zur Einbindung in ein kabelgebundenes Netzwerk gibt es eine Ethernet-Schnittstelle. Der Standard 802.11b/g zur Einbindung in ein Wireless LAN zu Hause oder im Büro wird ebenfalls unterstützt.Kompatibilität und mehr Im Lieferumfang des MP640 und MP990 enthalten ist die Software Canon MP Navigator EX für den optimierten Scanvorgang, auch mit Texterkennung (OCR) für mehr als fünfzehn Sprachen und für den komfortablen Kopiervorgang per Auto-Scan-Modus und Scan/Speicherung. Das Bedrucken geeigneter CDs und DVDs erfolgt unkompliziert über CD-LabelPrint. Für Fotodruck und kreative Projekte gibt es die Software Canon Easy-PhotoPrint EX mit Auto Photo Fix II. Der Pixma MP990 enthält die Software Canon Easy-PhotoPrint Pro. Im Fachhandel sind zahlreiche, hochwertige original Canon-Papiermedien erhältlich. Informationen zu Technologien, zur Kompatibilität von Verbrauchsmaterialien und zur Software sind im Internet zu finden unter: www.canon.de

In folgenden Kategorien : Canon-News