Canon Pixma MX715 und MX895 für Foto- und Büroaufgaben

Kategorie: Canon-NewsFeatured

Mit dem Pixma MX715 und dem Pixma MX895 bringt Canon zwei neue leistungsstarke und netzwerktaugliche All-in-One-Geräte. Die beiden Modelle vereinen die vier Funktionen Druck, Scannen, Kopieren und Fax in einem Gerät. Sie können doppelseitig drucken und Office-Vorlagen sogar beidseitig scannen.

Der Pixma MX715 und der Pixma MX895 sind die neuen Canon Flaggschiffe mit Druck-, Scan-, Kopier- und Faxfunktion. Single Ink, Duplexdruck und -kopie, zwei Papierzuführungen, hohes Tempo und einfache Netzwerkanbindung versprechen ein Höchstmaß an Leistung, Produktivität und Effizienz am Arbeitsplatz.

Die beiden Nachfolger vom Pixma MX885 verbrauchen 20 Prozent weniger Strom im Standby-Modus und unterstützen Apple AirPrint. Die neue Software ECO Information zeigt die Ersparnis beim Papier- und CO2-Verbrauch an, wenn doppelseitig gedruckt wird. Beide neuen Modelle verfügen über eine automatische Stromabschaltung und verbrauchen rund 20 Prozent weniger Strom im Standby als das Vorgängermodell MX885.

Der MX895 unterscheidet sich vom MX715 durch ein grösseres Farbdisplay und unterstützt zudem auch Pixma Cloud Link für den direkten Zugriff auf Online-Fotoalben wie Canon image Gateway oder Google Picasa Web und künftig auch Google Cloud Print.

Perfekte Ausstattung für das Büro

Pixma MX715 und Pixma MX895 stehen für starke Leistung im Büro. Dokumente lassen sich nicht nur doppelseitig drucken, sondern auch beidseitig scannen, kopieren und faxen. Der automatische Dokumenteneinzug (ADF) erleichtert das Einlesen, auch beidseitig bedruckter Vorlagen, von bis zu 35 Blatt.

Zum Drucken umfangreicher Dokumente stehen neben einer staubgeschützten Papierkassette für bis zu 150 Blatt Normalpapier ein zweiter Papiereinzug für weitere 150 Blatt A4 oder 20 Blatt Fotopapier zur Verfügung. So können bis zu 600 Seiten papiersparend bedruckt oder unterschiedliche Medien bevorratet werden. In Bezug auf Qualität und Druckgeschwindigkeit ermöglicht die Canon FINE Technologie Dokumentendrucke und Fotodrucke der Spitzenklasse.

Beide Systeme drucken zirka 12,5 Schwarz-Weiß- beziehungsweise 9,9 Farb-ISO-Seiten (ESAT-Standard) pro Minute. Eine DIN-A4-Seite ist in nur zirka 14 Sekunden kopiert. Beide Systeme arbeiten mit der wirtschaftlichen “Single Ink”-Technologie: Jede der fünf Tinten ist separat in einem austauschbaren Tank untergebracht, so dass nur die Farbe ersetzt werden muss, die auch leer ist. Neben Fotoschwarz ist auch eine größere pigmentierte Schwarztinte für laserscharfen Textdruck an Board.

Eingehende Faxe können als PDF direkt auf einem USB-Stick oder einer Speicherkarte abgelegt werden – praktisch für die Archivierung oder Weiterverarbeitung. Außerdem werden so unnötige Ausdrucke vermieden. Der integrierte Flachbettscanner ermöglicht mit einer Abtast-Auflösung der Hardware von bis zu 2400 ppi detailreiche und schnelle Scans und Kopien. Mit der Funktion Kompakt-PDF werden Vorlagen gescannt und in besonders kleiner Dateigröße als PDF gespeichert, was vorteilhaft für den Versand per E-Mail oder für Archivierungszwecke ist.

Konnektivität

Schnell und einfach vom Smartphone oder Tablet PC drucken? Die neuen WLAN-Systeme Pixma MX715 und MX895 bieten vielseitige, moderne Wireless-Optionen zum Drucken und Scannen. Beide Modelle verfügen sowohl über eine LAN-Ethernet- als auch über eine WLAN-Schnittstelle. Letzteres erlaubt die Geräte von jedem im kabellosen Netzwerk verfügbaren Raum das System zu nutzen.

Die Canon Easy-PhotoPrint App für iOS und Android Systeme, ermöglicht nicht nur den Fotodruck von einem kompatiblen Smartphone, sondern auch das Versenden von eingescannten Dokumenten an das Smartphone. Die so erstellten PDFs lassen sich später auch ganz einfach wieder ausdrucken. Der einfache Druck von Dokumenten oder Webseiten ab Apple iPhone, iPad oder iPod touch wird zusätzlich durch Apple AirPrint unterstützt. Mit dem Pixma MX895 kann man auch per Pixma Cloud Link direkt aus einem Online-Fotoalbum wie Canon image Gateway oder Picasa Fotos drucken. Auf Knopfdruck sind eine Auswahl an hinterlegten Druckvorlagen wie Kalender, Briefumschläge, Briefpapier oder Notizzettel über Web Template Print abrufbar. Zukünftig wird der MX885 auch Google Cloud Print unterstützen.

Einfache Bedienung

Viele praktische Funktionen erleichtern den Büro-Alltag. Mit dem zeit- und energieeffizienten Quick Start entfällt die Vorwärmzeit und das System ist beinahe augenblicklich nach dem Einschalten startbereit.

 

In folgenden Kategorien : Canon-NewsFeatured

Tags: