Lexmark X6575 Professional Wireless All-In-One

Kategorie:

 

Als Antwort auf die gestiegenen Anforderungen an Multifunktionsgeräte
in kleinen und mittleren Büros präsentiert Lexmark International
heute den X6575 aus der Professional Serie:
Er arbeitet mit besonders ergiebigen XL-Patronen und bietet serienmäßig WLAN-Unterstützung sowie eine Duplexdruck-Funktion.
Darüber hinaus gewährt Lexmark Käufern dieser Geräte nach der
Registrierung eine einzigartige Garantie von fünf Jahren sowie einen
bevorzugten VIP-Support – sogar über die Garantiezeit hinaus.

„Anwender im SOHO-Bereich sehen sich beinahe täglich zeitkritischen
Terminabgaben und der Forderung nach qualitativ hochwertigen
Arbeitsdokumenten ausgesetzt. Dafür benötigen sie kompakte,
zuverlässige und bezahlbare Lösungen“,
sagt Paul A. Rooke, Executive Vice President und President der
Consumer Printer Division von Lexmark.

„Unsere neue Professional Serie bietet jede Menge Tools,
die die Produktivität steigern. Hierzu gehören
Wireless-Netzwerktechnik (WLAN), eine integrierte
Duplex-Funktion für den beidseitigen Druck sowie
große Papierzuführungen und -ablagen.“

Dieser All-In-One-Drucker der Professional Serie verfügt nach der
Registrierung über fünf Jahre Garantie.
Der Kunde muss sich lediglich innerhalb der ersten 90 Tage nach
Kauf auf www.lexmark.de/registerproline online registrieren
und profitiert ab diesem Zeitpunkt von der einzigartigen
Garantieleistung.
Dieser lange Garantiezeitraum unterstreicht die hohe
Produktqualität der Professional Serie und bietet Kunden
über fünf Jahre Investitionssicherheit.

Lexmark X6575 – 4-in-1 All-In-One-Drucker:

Integrierter Duplexdruck, WLAN4-Unterstützung und XL-Patronen sind
nur einige wesentliche Funktionen des Lexmark X6575.
Das neue Multifunktionsgerät druckt mit Geschwindigkeiten von
bis zu 28 Schwarzweiß- und 24 Farbseiten pro Minute.
Mit dem integrierten Duplexdruck sparen Anwender sowohl Zeit und
Kosten als auch Papier und leisten gleichzeitig einen wertvollen
Beitrag zum Umweltschutz.

Praktisch:
Die Duplex-Funktion lässt sich sowohl per Treiber als auch am
Gerät aktivieren.
Der neue All-In-One-Drucker ist ausgestattet mit einer
bis zu 100 Blatt fassenden Papierzuführung,
verfügt über einen automatischen Papiereinzug für bis zu 25 Seiten
und eine Standalone-Faxfunktion.
Außerdem ermöglicht der integrierte Flachbett-Scanner mit
48 Bit Farbtiefe und einer Auflösung von 600 x 1.200 dpi das
einfache Einscannen von Dokumenten als Bilddatei,
PDF oder in eine Datei zur Weiterbearbeitung – drahtlos,
im Netzwerk oder über den USB-Anschluss.

Mit allen drei neuen All-In-One-Druckern können Anwender
direkt von Kamera-Speicherkarten, USB-Speichermedien oder
mit PictBridge-kompatiblen Kameras Fotos randlos
drucken – auch ohne PC.
Die Lexmark Geräte verfügen über die evercolor2-Technologie:
Die pigmentierte Tinte lässt Fotodrucke sowohl Textmarker,
Wasser als auch Schmutz problemlos überstehen.
In Verbindung mit dem Lexmark PerfectFinish-Fotopapier sind
Fotodrucke hinter Glas bis zu 100 Jahre und im Fotoalbum
sogar bis zu 200 Jahre haltbar.

Der X6575 aus der neuen Professional Serie ist ab sofort zu einem
preis von 229 Euro im Handel erhältlich.

pdf Lexmark X6575 Professional Wireless All-In-One