Epson WorkForce Pro WP-4095DN – der „Blaue Engel“

Kategorie: Epson-News

Der leistungsstarke Business-Tintenstrahldrucker mit Duplexfunktion für anspruchsvolle Arbeitsgruppen, mit einem Universal-Druckertreiber und verschiedenen Emulationen für IT-Umgebungen – PCL6, PCL5c und Original Adobe® PostScript®

Einfache Integration in jede Unternehmensinfrastruktur

Der Epson WorkForce Pro WP-4095 DN ist netzwerkfähig und lässt sich dadurch leicht gemeinsam nutzen. Er verfügt über PCL6-, PCL5c- und Original Adobe® PostScript® 3™-Emulationen und kann ohne weiteres einen Arbeitsgruppen-Laserdrucker ersetzen. Aber er bietet noch mehr:

Um bis zu 50 % niedrigere Seitenkosten als vergleichbare Laserdrucker dank ergiebiger Einzelpatronen, die jeweils für ein Druckvolumen von bis zu 3.400 Seiten ausreichen. Die Tintenpatronen sind die einzigen Verbrauchsmaterialien im Drucker – so wird Platz frei, der zuvor für die Aufbewahrung von Lasertoner, Fixiereinheiten und Photoleitereinheiten benötigt wurde.

Leistungsträger für das Unternehmen

Aufgrund einer Papierkapazität von insgesamt bis zu 580 Blatt in 3 Papierfächern (von denen eines optional ist) braucht keine andere Papiersorte eingelegt werden, wenn das Format gewechselt werden soll. Die hohe Druckauflösung von bis zu 4800 x 1200 dpi sorgt für Ausdrucke in höchster Qualität, die zudem wisch- und wasserfest sowie lichtbeständig sind und mit einem Textmarker bearbeitet werden können, da sie dank Epson DuraBrite Ultra Ink sofort trocknen. Die PTS-Zertifizierung für Dokumentenechtheit erfolgt aktuell

 

Wirtschaftlich und umweltfreundlich

Der ENERGY STAR®-zertifizierte Epson WorkForce Pro WP-4095 DN wartet mit einer drastischen Verringerung des Stromverbrauchs um 80 % gegenüber vergleichbaren Laserdruckern auf und bietet damit eine deutliche Kosteneinsparung und Minderung der Umweltbelastung. Die Geräte tragen zudem das Umweltzeichen „Blauer Engel“.

 

Drucken von unterwegs

Das Gerät verfügt über Epson Connect, um die Anforderungen an den mobilen Druck von Smartphones und Tablet-PCs aus zu erfüllen.

–      Ideal für Arbeitsgruppen: PCL6, PCL5c, Adobe® PostScript®

–      Geringe Betriebskosten: Um bis zu 50 % niedrigere Seitenkosten

–      Geringer Wartungsaufwand: Ergiebigkeit der Tintenpatronen bis 3.400 Seiten

–      Umweltfreundlich: Um bis zu 80 % niedrigerer Stromverbrauch
Epson Druckerpatronen

In folgenden Kategorien : Epson-News

Tags: