Trade-In für Großformatdrucker – Bis zu 1.000 Euro Endkunden-Prämie

Kategorie: Epson-News

Endkunden erhalten eine Prämie, wenn sie einen Aktions-Drucker bei einem teilnehmenden Epson ProFocus Händler erwerben und dafür einen alten, funktionstüchtigen Laser- oder Tintenstrahl-Drucker, der minimal im Format DIN A3 druckt, zurückgeben.Dabei spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller das alte Gerät ist.Allerdings muss der Kunde durch eine Rechnung nachweisen, dass sich das – noch funktionstüchtige! – Altgerät mindestens sechs Monate in seinem Besitz befunden hat.Das Altgerät wird (kostenfrei) beim Kunden abgeholt und umweltgerecht entsorgt.Teilnehmende Epson ProFocus Fachhändler erhalten die Geräte zu ihren Standardkonditionen in der ProFocus Distribution (Also Deutschland, Disc Direct, Systeam, Systeam Schweiz), und geben dabei an, dass sie an der Aktion teilnehmen.Anschließend erhalten sie treuhändlerisch die Trade-In-Prämie, die sie dann anihren Endkunden weiterreichen.Die Aktion gilt ab sofort bis zum 31. März 2008, und nur solange der Vorrat reicht.Sie kann nicht mit anderen Verkaufsaktionen seitens Epson kombiniert werden.Pro Aktionsprodukt kann die Prämie maximal einmal ausbezahlt werden.Die Liste der teilnehmenden ProFocus Händler wird auf www.epson.de veröffentlicht.Aktionsprodukt / PrämieEpson Stylus Pro 4880 – 300 EuroEpson Stylus Pro 7880 – 500 EuroEpson Stylus Pro 9880 – 1.000 Euro[Angaben laut Epson, Änderungen und Irrtümer vorbehalten]

In folgenden Kategorien : Epson-News