Sie versetzen (Papier)Berge: die neuen HP Dokumentenscanner

Kategorie: Hewlett Packard-News

Sie Erfassen unterschiedlichste Dokumente in einer maximalen Auflösung von 600 x 600 dpi und verteilen sie anschließend systematisch auf Basis professioneller Dokumentenmanagement-Lösungen.Die neuen Geräte zeichnen sich vor allem durch hohe Geschwindigkeit und Effektivität aus:Beide Modelle Scannen täglich bis zu 1.500 Seiten – der HP Scanjet N8460 mit Geschwindigkeiten von bis zu 35 DIN A4-Seiten beziehungsweise 70 Bildern pro Minute,der HP Scanjet N8420 mit maximal 25 DIN A4-Seiten beziehungsweise 50 Bildern pro Minute.Zur Digitalisierung umfangreicher Projekte verfügen die Scanner über eine 100-Blatt-Zuführung sowie eine Duplexeinheit, die die Erfassung beider Seiten einer Vorlage in einem Durchlauf ermöglicht.Ein Highlight ist die HP Ultraschall-Doppeleinzugskontrolle, die sicherstellt, dass jedes Blatt aus einem Stapel den Scanner einzeln durchläuft.Neben der automatischen Dokumentenzuführung gibt es zum Einlesen von empfindlichen Vorlagen,zum Beispiel von Büchern oder von dünneren Papieren ein integriertes Flachbett.Zur Optimierung des Scanvorgangs bietet die mitgelieferte HP Smart Document Scan-Software zahlreiche Funktionen,zum Beispiel das automatische Entfernen weißer Seiten, Colour-Drop-Out und direktes Scannen in ein gemeinsames Portal.Die einfache Bedienung häufiger Scan-Aufgaben ermöglichen vier Direkttasten an der Gerätevorderseite:beispielsweise können so 30 individuelle Scanprofile angelegt und auf Knopfdruck gestartet werden.Und über die Scan-to-Printer-Funktion lassen sich Kopien erstellen und direkt an den Standarddrucker senden.

In folgenden Kategorien : Hewlett Packard-News