Konica Minolta – integrierte Webshop-Drucklösung

Kategorie: Konica-News

Abstimmungen beim Layout, Korrekturen am Firmenlogo oder Schwierigkeiten bei der Übermittlung der personalisierten Dokumente – vom Auftrag bis zur Produktion von Drucken ist es meist ein langer Weg.Mit der Web-to-Print Lösung LEAD-PRINT des Software-Unternehmens Be.Beyond fällt dieser Abstimmungsmarathon weg, denn die Auftragsabwicklung und der Freigabeprozess werden direkt am Bildschirm durch den Auftraggeber durchlaufen.Jedem Web-to-Print Kunden kann ein speziell auf das Unternehmen abgestimmtes Portal bereit gestellt werden.Auf diesem können Vorlagen im Corporate Design des Unternehmens angelegt werden.So kann der Kunde nicht nur zeit- und ortsunabhängig Drucke in Auftrag geben, sondern kann diese sogar selbst gestalten und so z.B. Visitenkarten oder gestaltete Mailings drucken lassen.Die Vorteile sind offensichtlich: Zeit und Geld werden gespart, die Kunden haben volle Kontrolle über ihr Layout und können ohne großen Aufwand Nachbestellungen aufgeben.Die Druckshop Lösung andererseits ermöglicht es den "bizhub PRO"-Kunden ihre Druckdienstleistungen auch an überregionalen Märkten zu platzieren und somit ihren Geschäftserfolg auszubauen.Das E-Business-System prüft zudem auf Wunsch die eingehenden Aufträge, die die Auftraggeber als PDF über die Web-Plattform an die Druckerei verschicken auf Druckfähigkeit und korrigiert sie, wenn möglich.Somit werden Fehldrucke vermieden und Zeit und Kosten gespart.Eine Besonderheit ist das Abrechnungsmodell der Web-to-Print und Druckshop-Lösung:eine Berechnung der Dienstleistung erfolgt nur auftragsbezogen, d.h. nur wenn tatsächlich eine Bestellung eingeht, fällt auch eine Nutzungsgebühr an.LEAD-PRINT exklusiv für Konica Minolta-KundenDas Erfolgsrezept von Be.Beyond mit ihrem Produkt LEAD-PRINT wird ab sofort mit dem von Konica Minolta vereint.Beim Kauf eines Production Printing-Systems erhält der Kunde die Möglichkeit, auf die Druckshop- oder Web-to-Print-Lösung zuzugreifen, die bereits speziell auf die Druckdienstleistungen der professionellen Farbsysteme vorbereitet sind und weiter angepasst werden können.Zudem unterstützt Konica Minolta die Käufer der "bizhub PRO"-Systeme mit einem speziell entwickelten Online-Marketing-Konzept, um einen erfolgreichen Start und einen nachhaltigen Erfolg der Anwendungen zu gewährleisten.Konica Minolta demonstriert zusammen mit Be.Beyond, wie erfolgreiche Kooperation den Geschäftserfolg zusätzlich stärken können.

In folgenden Kategorien : Konica-News