Xerox WorkCentre 3220 – Multifunktions-Laserdrucker der Spitzenklasse

Kategorie: Xerox-News

Der Multifunktions-Laserdrucker Xerox WorkCentre 3220 bietet umfassende Leistung und Funktionalität für Einzelanwender und kleine Teams. Er liefert enorme Druckleistung sowie eine breite Palette an Kopier-, Scan-, Fax- und Netzwerkfunktionen für kleine Arbeitsgruppen. Nutzerfreundlichkeit und Leistungsstärke – Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen mit einem kompakten Gerät

Sofort einsatzbereit und hoch produktiv – für vielbeschäftigte Profis und kleine Arbeitsgruppen. Mit integrierter Netzwerkfähigkeit und automatischer Einrichtung zum Sofortstart. Druckkassetten mit hoher Kapazität – Reduktion von Druckkosten und Zeitaufwand für Wartungsmaßnahmen. Verschiedene Sicherheitsfunktionen sorgen dafür, dass vertraulichen Daten vertraulich bleiben – etwa die Protokolle SNMPv3 und IPv6 oder der geschützte Faxempfang, der dafür sorgt, dass Faxe erst nach Eingabe einer PIN am Gerät freigegeben werden. Gestochen scharfer und deutlicher Druck von Texten und Bildern steigert die optische Wirkung wichtiger Druckaufträge mit 600 x 600 dpi (bis zu 1200 x 1200 bei optimierter Auflösung). Dazu kommen die Druckersprachen PCL® 6 und PCL 5e (sowie PostScript® 3™-Kompatibilität beim WorkCentre 3220)

Vielfältige Funktionen wie Ausweiskopie, automatische Anpassung an Papierformat, Verkleinern/Vergrößern, Posterlayout, Farbscanfunktion, USB-Anschluss an der Vorderseite zum direkten Scannen auf/Drucken von USB-Speichergeräte(n), PC-/Netzwerkfax zum digitalen Faxversand und Faxweiterleitung an E-Mail-Empfänger . Scan-to-E-Mail-Funktion spart Papier und Zeit im Vergleich zum Kopieren und Versenden von Papierdokumenten

Schaffung neuer Platzkapazität im Büro durch das Umwandeln von Unterlagen aus Aktenschränken in handhabbare digitale Dateien – Mehrfachnutzen druckt mehrere Seiten auf ein Blatt und spart so Papier. Die ENERGY STAR®-Kennzeichnung steht für sparsamen Energieverbrauch.Zeitversetzter Faxversand ermöglicht die Festlegung der Zeit zum Versenden eines Faxes oder einer Rundfrage – zum Beispiel auf einen Zeitraum, in dem die Fernverbindungsgebühren niedriger sind

Hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 24 / 28 S./Min. und weniger als 8,5 Sekunden bis zum ersten Ausdruck beim WorkCentre 3220 – so sind Dokumente im Handumdrehen fertig. Simultanbetrieb –

Direkt über den Computer faxen (PC-Fax) oder über das Gerät wie mit einem herkömmlichen Faxgerät – Komfortables Scannen dank leistungsstarker Xerox Scan-to-PC-Desktop-Software, die standardmäßig mit allen Modellen geliefert wird

Ausweiskopie-Funktion ermöglicht das zeit- und papiersparende Kopieren beider Seiten eines Ausweisdokuments bzw. eines anderen kleinformatigen Dokuments auf ein Blatt

Verwaltung von Fax-Adressbüchern an Ihrem PC über nutzerfreundliche Tools zum Gerätemanagement. Platzsparendes Design – das System passt auch in beengte Raumverhältnisse und kann komfortabel in unmittelbarer Reichweite des Einzelnutzers oder der kleinen Arbeitsgruppe aufgestellt werden. Bedienerfreundliche Vorderseite – große, leicht ablesbare Tasten und ein zweizeiliges LCD-Display für schnelles Auffinden häufig benötigter Funktionen – Einrichtung im Handumdrehen dank einfacher Netzwerk- und Treiberinstallation

Scannen von Papierdokumenten und Umwandlung in digitale Farbdateien, die bearbeitet, indiziert und archiviert werden können. Die Funktion zur Weiterleitung von Faxnachrichten an eine E-Mail-Adresse des WorkCentre 3220 ermöglicht das mühelose Verteilen und Archivieren von Faxsendungen sowie den Zugriff auf diese Dokumente ohne im Büro sein zu müssen. 360-MHz-Prozessor und 128 MB Speicher (maximal 384 MB) liefern das Werkzeug zur Bewältigung anspruchsvoller Auftragsvolumen

Verwaltung über den Arbeitsplatzrechner – mit CentreWare® Internet-Services kann Ihr System über das Netzwerk konfiguriert und aktualisiert werden sowie der Status überprüft und Warnmeldungen angezeigt werden

Bearbeiten und Organisieren gescannter Dokumente mit OCR-Scanprogrammen zur automatischen Zeichenerkennung

In folgenden Kategorien : Xerox-News

Tags: